Historie unserer Big Band

50 Jahre ist es seit dem Jahr 2015 her, dass der damalige Kaplan der Pfarre St. Maria Himmelfahrt, in Mönchengladbach Neuwerk, ein Blasorchester gegründet hat. Damit wollte er Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitgestaltung ermöglichen.

Es meldeten sich 10 Mädchen und Jungen, die unter der Leitung des ersten Dirigenten Heinz Nellen auf alten Instrumenten mit den Proben begannen.

 

Nach 2 Jahren voller Mühe und Fleiß, konnte dann am 19.2.1967 mit Hilfe des Jugendblasorchesters St. Petrus Baesweiler, das erste Stiftungsfest gefeiert werden.

Von Jahr zu Jahr traten nun immer mehr Jugendliche dem Orchester bei, da ihnen die Blasmusik und die gute Kameradschaft unter den Jugendlichen und den Eltern gefiel.

1975 trafen sich 50 Mädchen und Jungen samstags und sonntags zu den Proben und 1978 waren es 100 aktive Jugendliche.

 

Es wurden Orchesterreisen unternommen, so z.B. nach Osttirol, am 17.10.75 nach England, wo unser Orchester in Bradfort mit dem Pokal für das beste Gastorchester des Jahres ausgezeichnet wurde, nach Italien und nach Belgien.

 

Im Jahr 1972 nahm das Orchester zum ersten Mal in Mönchengladbach am Veilchendienstagszug teil.

 

Im Frühjahr 1978 nahm es an einer Sendung der deutschen Welle teil und am 9. Juli 1978 stellte es sich in den traditionellen Hofgartenkonzerten in der Landeshauptstadt Düsseldorf einem begeisterten Publikum vor.

 

Doch schon 1986 deutete sich ein Problem an, mit dem unser Orchester bis heute sehr zu kämpfen hat, der Nachwuchs fehlt. Die Interessen der Jugendlichen wandelten sich mit der Zeit und es ist sehr schwierig Bereitschaft zu finden ein Instrument zu erlernen, sich an ein Orchester zu binden, regelmäßig zu den Proben und zu den Auftritten zu kommen.

 

Um den Zeichen der Zeit Rechnung zu tragen, haben wir uns seit dem Jahr 2005 einen neuen, zeitgemäßen Namen geben.

Aus dem Pfarrjugend Blasorchester St. Barbara Neuwerk wurde die

St. Barbara Big Band Neuwerk.

Hier finden Sie uns

St. Barbara Big Band
Bockersend 119
41066 Mönchengladbach

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

02161 9458970

 

 oder

 

0176 6122 4551